Home » Wirtschaft » Evakuierungsmeldung für Terlan: Fasching findet doch statt
Der Fasching sollte nach brasilianischem Vorbild stattfinden

Evakuierungsmeldung für Terlan: Fasching findet doch statt

Terlan – Wichtige Meldung für die Bewohner von Terlan und Umgebung. Nach einer ungefähr zwölfminütigen Sitzung beschloss der Gemeinderat, dass der furchterregende Fasching dieses Jahr doch stattfinden soll.

Der Fasching sollte nach brasilianischem Vorbild stattfinden
Der ursprüngliche Fasching in Terlan sollte nach brasilianischem Vorbild stattfinden

Die Bewohner sind aufgerufen, ihre Häuser bereits drei Tage vor Faschingsbeginn zu verlassen. Eine Verbarrikadierung der Türen und Fenster wird empfohlen.

Terlan, das inzwischen Sodom Südtirols genannt wird, wurde nämlich letztes Jahr von tausenden Horden Alkoholkranker aus dem gesamten Land heimgesucht. Unter anderem pinkelten die Schluckspechte in die heiligen Apfelbaumzeilen und einer soll sogar versucht haben den Kirchturm zu stehlen.

Foto: L.Clara

Multitalent & Taugenichts