Eine handelsübliche Voodoo-Puppe, die schon einige gepiekst haben muss

Neuer Voodoo-Fall in Tirol: Frau zwingt Mann zum…

Innsbruck - Im Februar deckte die Polizei der Tiroler Landeshauptstadt einen interessanten Fall auf: eine "Madame" soll mehrere Frauen durch Voodoo zur Prostitution gezwungen haben. Während sie weiteren Ermittlungen nachging, kam sobald ein weiterer Fall ans Tageslicht.…

Endlich: Jeden geraden Monatstag können Snowboarder die Pisten für sich genießen

Skifahrer und Snowboarder: Ewiger Streit beendet

[caption id="attachment_447" align="aligncenter" width="3000"] Endlich: Jeden geraden Monatstag können Snowboarder die Pisten für sich genießen[/caption] Innsbruck/Salzburg/Bozen/Bregenz - Der Streit drohe bereits zu eskalieren. In letzter Minute konnte jedoch eine jahrelange Fehde dank eines neuen Beschlusses…

Ein Muster einer Lawine, welche aber bald der Vergangenheit angehören werden

Um Lawinentote zu vermeiden: Berge werden abgetragen

Bozen/Innsbruck - Letzten Winter musste eine traurige Bilanz bezüglich der Lawinentoten gezogen werden. Dies veranlasste die Südtiroler Landesregierung in Kooperation mit jener aus Tirol eine Präventionskampagne zu starten: alle lawinengefährdeten Berge sollen in den nächsten…

Zwei Individuen der schützenswerten Population

Weltkulturerbe für Tiroler K

Innsbruck/Paris - Seit gestern ist es offiziell. Der Tiroler Kulturverein in Zusammenarbeit mit der Landesregierung hat ein Ansuchen bei der UNESCO für ein Weltkulturerbe des Tiroler K gestellt. In einer Pressekonferenz im Landhaus in der…