Home » Chronisches » Biancofiore stellt sich hinter Berlusconi: eine Hommage
Berlusconi wird nicht alt, nur besser

Biancofiore stellt sich hinter Berlusconi: eine Hommage

Bozen – Eine tiefgreifende, platonische und gleichzeitig unverwüstliche Liebe verbindet Michaela Biancofiore mit ihrem Herrchen Silvio Berlusconi. Das ist allgemein bekannt. In einer feurigen Rede brachte sie gestern eine Hommage an Papa Silvio vor:

Berlusconi wird nicht alt, nur besser
Berlusconi wird nicht alt, nur besser

„Silvio ist ein leuchtendes Beispiel, wie in Italien die Politik funktioniert, genießt er doch Vormachtstellung. Er ist immer all around, wird nicht müde, lässt uns nie im Stich, weißt der doch den Zöglingen den Weg. Er hat das Feuer entfacht und wird Gegner wie eine Kerze auspusten. Die kleinen Zinnsoldaten (Zündsoldaten) können nichts ausrichten, bedürfen sie doch seines Zuspruchs und Ermächtigung. Das Feuer lodert, deshalb wollen sich jetzt einige wärmen, scharen sich um ihm. Doch nur mit ihm gemeinsam können Sie das Feuer anzünden.“

Foto: alessio85